Kunststoffsektor

Unsere Technologie für die pneumatische Dichtstromförderung findet im Kunststoffsektor zahlreiche Anwendungen. Sie ermöglicht verschiedene Arten von Kunststoffmaterialien zu verschieben, bewahrt deren Unversehrtheit und sorgt dafür, dass sie für zukünftige Verarbeitungen genutzt werden können.

Die Lösungen werden erfolgreich zum Schutz der Qualität des Kunststoffgranulats während der Beförderung eingesetzt. Die niedrige Fördergeschwindigkeit sorgt dafür, ein zu Bruch gehen des Produkts, Abrieb und Verschleiß der Linien zu verhindern, aber auch das Entstehen von Härchen und Staub, die im Fall von mit mineralischen Füllstoffen wie Talg, Kaolin, Kalziumkarbonat etc. additivierten Polymeren häufig auftreten. 

Die Systeme bieten die Möglichkeit, eine komplette Reinigung der Linie zu programmieren, die besonders für die Produzenten von Masterbatches und Compounds geeignet ist, bei denen die Notwendigkeit besteht, Produkte von unterschiedlicher Farbe und Konsistenz zu befördern.

Entdecken Sie die Fördertechnologie Air-Tec System:
  • Inerte und leicht haftende Kunststoffe
  • neue Polymere
  • Techno-Polymere
  • Masterbatch
  • Harze
  • Mineralische Füllstoffe 
in verschiedener Form: in Pellet, Mikropulver, gemahlen.
 

Vorteile der Technologie Air-Tec System

Unversehrtheit des Produkts
Effizienz
Energieersparnis

Einige Materialien

Resin
PVC resin
Vinyl resin
Polyvinyl chloride
Resin copolymer
Pvc compounds
Melamine powder
Nylon pellets
Plastic Pellet
Polyester
Polyester pellet
Polyethylene
Polyethylene pellet
Polyethylene powder
Superabsorbent polymer
Polypropylene
Polypropylene pellet
Polystyrene
Polystyrene pellet
Pvc in polvere
Plastic resin pellet
Epoxy resin
Resin powder
Resin-coated sands
Plastic caps
Befördern Sie Ihre Materialien auf effiziente Weise